IV. Maligne Keimzellentumoren des Ovars (mOGCT)

7. PROGNOSE

  • Seit Einführen einer cisplatinhaltigen Chemotherapie deutlich verbesserte Prognose von Keimzelltumoren des Ovars.
  • Prognostisch relevante Faktoren: Histologie (Dysgerminom besser als andere).
  • Grading nach Scully (1960) beim Teratom.
  • Stadium (entsprechend der FIGO-Einteilung für epitheliale Tumoren).
  • Tumorrest nach primärer Debulking-Operation und evtl. das präoperative -Fetoprotein sowie dessen postoperativer Verlauf (HWZ: 5 Tage) bei Dottersack-Tumoren und gemischten Keimzelltumoren (Mangili et al., 2011).