VII. Uterussarkome

2. ÄTIOLOGIE/RISIKOFAKTOREN

  • Vielfach ungeklärt.
  • Frauen afrikanischen Ursprungs.
  • Höheres Lebensalter.
  • Li-Fraumeni-Syndrom (erblicher Defekt des p53-Tumorsuppressorgens).